Kinderheilkunde-Kurs 10.03. in Freiburg (deutsch)

CHF 145.00

Du lernst:

  • Wie kommt es zu Asthma und Allergien? Und was habe die Geburt und die ersten Medikamente damit zu tun?
  • Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen – sicher durch Erkältungen ohne Algifor und Fieberzäpfli
  • Magen-Darm-Erkrankungen (Durchfall, akute und chronische Verstopfung) und welche Bauchbeschwerden sind harmlos?
  • Kinderkrankheiten (Masern, Mumps. Röteln, Windpocken) – gut zu wissen (auch wenn das Kind geimpft ist)
  • das neunte Lebensjahr – ein ganz wichtiges!
  • Schreck, Schock, Unfälle
  • Wiederkehrende Erkrankungen – wie  gehen wir damit um? (Scharlach, Kopfschmerzen, Mittelohrentzündung)

Kinderheilkunde im Alltag angewandt stärkt dein Selbstvertrauen und das Immunsystem deines Kindes – was wiederum einige schlagkräftige Vorteile hat. Dieser Kurs bietet dir eine grosse Zauberkisten aus der Homöopathie und der Heilkunde mit Spagyrik, Urtinkturen nach CERES, Akupressurpunkte, ätherische Öle, Schüsslersalze und Wickel/Auflagen. Damit dich die nächste Erkrankung nicht mehr aus der Ruhe bringt (und der ganzen Familie hoffentlich eine schlafreiche Nacht).

Heilkunde muss nicht kompliziert und langwierig sein, sondern das richtige Mittel beim Kind angewandt können schnelle und nachhaltige Resultat erzielt werden. Du bist definitiv angemeldet mit der Überweisung des gesamten Kursbetrages (IBAN Nr. CH97 0079 0042 4889 7173 7, BEKB)

Dieser Kurs findet statt: Stiftung „Les Buissonnets“, Route de Villars-les-Joncs 3-5, 1700 Freiburg (https://www.lesbuissonnets.ch)

Kursgeld inkl. Snacks, Getränke und umfangreichem Skript!

Der Kurs wird mit mind. 10 Personen und mit max. 18 Personen durchgeführt.

Zusätzliche Information

SA 10.03.2018

Kurs inStiftung « Les Buissonnets », Rte de Villars-les-Joncs 3-5, 1700 Freiburg in deutscher Sprache, 13h30 bis 17h, Kursgeld inkl. Snacks, Getränke und umfangreichem Skript (!)